Galerie wird geladen

Bindegewebsmassage

Die Bindegewebsmassage (Subkutane Reflextherapie (SRT)) ist eine manuelle Reiztherapie, die mit Zugreizen am Bindegewebe der Unterhaut ansetzt. Die therapeutische Bedeutung der Bindegewebsmassage besteht in der Möglichkeit, Einfluss auf vegetative Regulationsmechanismen zu nehmen. Über den kutiviszeralen (kutiviszeral = Verbindung der Haut mit den darunter liegenden Organen) Reflexbogen erfolgt eine Spannungsnormalisierung sowohl des Bindegewebes, als auch der inneren Organe, der Muskulatur, Nerven und Gefäße.


NACHOBEN
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.