Galerie wird geladen

Kneippanlage (Wassertreten)

Beim Wassertreten, auf Grundlage von Sebastian Kneip, wird in kaltem (leitungskaltem) Wasser auf der Stelle geschritten. Nach ca. 30 Sekunden spürt man dann ein starkes Kältegefühl in den Füßen und Unterschenkeln. Dann sollte man kurz das kalte Wasser verlassen, um die Füße wieder zu erwärmen. Diesen Vorgang wiederholt man mehrmals.


NACHOBEN
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.